Portrait von Kai Schaardt
geboren am 28.03.1990 in Sinsheim
Wohnort: Unterschwarzach
Bestzeiten
800 m  in 2:40 min 
1000 m in 2:55 min 
5000 m in 19:21 min
10 km in 42:18 min
Halbmarathon in 1:33:17 h 

Beim Fußballspielen hatte ich immer Power ohne Ende - mir ging einfach
nie die Luft aus. Deswegen meldete mich meine Mutter mit 12 Jahren zum 5km Lauf in Rohrbach an und tatsächlich gewann ich meine Altersklasse. Trainieren konnte ich wegen dem Fußball nicht, aber es machte mir soviel Spaß, dass ich an weiteren Läufen teilnahm. Hans aus Neunkirchen sah mich und nahm mich ab und zu mit zu den Läufen, wenn ich nicht Fußball spielte. Da sah mich Bernhard und rief bei mir an. Er fragte ob ich für die LG Schefflenztal laufen würde und hoffte wegen der guten Ergebnisse auf weitere Einsteiger im Laufsport, was dann auch eintrat. Ich spiele in der B-Junioren Verbandsliga und in der Kreisauswahl Fußball. Da bleibt wenig Zeit für Lauftraining oder Läufe. Dennoch bestreite ich einige Läufe über das Jahr verteilt. Besonders gern laufe ich in Heidelberg den Halbmarathon ( das erste Mal mit 13 Jahren) und dieses Jahr startete ich zum ersten Mal beim Trollinger Halbmarathon. Mein Ziel ist es die Zeit von 1:33:17 h noch zu toppen - auch ohne Training. Außerdem möchte ich mit meiner Schwester nächstes Jahr in Heidelberg den Halbmarathon bestreiten und sie unterstützen.

 

Die größten Erfolge
Kreismeister 2002 und 2003 über 2000m
Crosslaufkreismeister 2002/2003/2004 im Main-Tauber-Kreis
Crosslaufkreismeister 2002/2003 im Neckar-Odenwald-Kreis
2.Platz beim Trollinger Halbmarathon in der AK 16 2006
Kreismeister E-Junioren und D-Junioren mit dem TSV Schwarzach
Bester Spieler beim Internationalen Fußballturnier in Maastricht 2002
Kreisauswahlspieler
Ziele
Finisher Berlin Marathon
1. Platz AK beim Trollinger Halbmarathon