Drittstärkste Mannschaft beim Dreikönigslauf in Dielheim !

  

Die LG-Schefflenztal war mit 12 Läufern drittstärkster vertretener Verein beim Dreikönigslauf (am 6.1.) in Dielheim.

 Stärkster Läufer der LG und zugleich Dritter ein seiner Altersklasse war Heiko Rüger mit einer Zeit von 37:33.

Reinhard Öhmig wurde mit 39:34 Erster in seiner AK (M 55).

 André Dicken (40:58), Frank Rüttenauer (41:42) und Bernhard Köbele (41:43) folgten.

 Martin Wojkovky belegte mit 41:45 Platz 2 in der MJ und verbesserte somit seine Bestzeit um 2 Minuten. Kai Schaardt lief ebenfalls persönliche Bestzeit. Er bestritt als 13-jähriger seinen ersten 10-km-Lauf und errang mit 47:02 einen hervorragenden 3. Platz in seiner Altersklasse.

Bei den Frauen lief Elisabeth Bernauer eine Zeit von 48:25 und belegte in ihrer Altersklasse (W 50) den 3. Platz.

 

Außerdem für den Verein starteten Gerhard Petzel (42:15), Bruno Bernauer (42:21), Rainer Gehrig (43:34) und Steffen Linder( 45:34).

 

Bericht von Karin Puffer